GespensterPremium

Gespenster

IMDB-Rating
6.8
Qualität
SD
Jahr:
2005
Audio:
Deutsch
Untertitel:
-
Länge:
80 Min.
Altersfreigabe:
12
Jahr:
2005
Land:
Deutschland
Der Film erzählt episodisch 24 Stunden aus dem Leben des etwa 16-jährigen Berliner Waisenmädchens Nina (Julia Hummer), die im Zeichen von zwei Begegnungen stehen, durch die sich in beiden Fällen Wünsche erfüllen, im ersten von Nina selbst. Diese vollzieht sich in einer allmählichen Annäherung an die etwas ältere Toni (Sabine Timoteo), mit der sie im Grunde nur eins gemeinsam hat: Beide sind sie Außenseiterinnen. In ihrem Temperament könnten sie kaum unterschiedlicher sein: Nina, ein Heimkind, ist scheu, in sich gekehrt und lebt ganz in ihren Träumen, die sie in Tagebüchern zu verarbeiten sucht, wogegen die vagabundierende Toni impulsiv, dominant und besitzergreifend ist – Letzteres auch im Wortsinn, denn sie ist eine notorische Diebin und macht die oft völlig überrumpelte Nina wie selbstverständlich zur Komplizin.
Besetzung & Crew
Regie
Christian Petzold
Produzent
Florian Koerner von Gustorf, Michael Weber
Besetzung
Claudia Geisler, Peter Kurth, Rosa Enskat, Anna Schudt, Benno Fürmann, Julia Hummer, Sabine Timoteo, Marianne Basler, Aurélien Recoing, Philipp Hauß, Victoria Trauttmansdorff, Annika Blendl
Drehbuch
Christian Petzold, Harun Farocki
Musik
Stefan Will, Marco Dreckkötter
Kamera
Hans Fromm