Alle Lieben Schmidt

Länge:
110 Min.
„Alle Lieben Schmidt“ ist ein Dokumentarfilm über einen bemerkenswerten Menschen, einen letzten großen Traum und eine unheilbare Krankheit - ALS.
Qualität
SD
IMDB-Rating
6.5
Jahr:
2016
Altersfreigabe:
0
Alle Lieben Schmidt
„Alle Lieben Schmidt“ ist ein Dokumentarfilm über einen bemerkenswerten Menschen – Bruno Schmidt aus Aachen, 51 Jahre und passionierter Radsportler – und die amyotrophe Lateralsklerose, kurz: ALS. Eine unheilbare Krankheit, die bei Bruno im Dezember 2014 diagnostiziert wurde. Sein letzter großer Traum: Eine Radtour quer durch Deutschland um anderen Betroffenen Mut zu machen und weiter über die ALS aufzuklären. Bruno führt dabei seiner Frau, seiner Tochter und sich selbst jeden Tag vor Augen, was die ALS mit und aus ihm machen wird. Ungeschönt, erbarmungslos, direkt und bewegend. Und trotzdem ist er, nicht zuletzt durch die Menschen, die er auf seiner Reise trifft, immer auf der Suche nach dem Positiven.

Information

Audio:
Deutsch
Untertitel:
-
Länge:
110 Min.
Altersfreigabe:
0
Jahr:
2016
Land:
Deutschland

Inhalte, die dir außerdem gefallen könnten