Tischlein deck dichPremium

Tischlein deck dich

IMDB-Rating
5.3
Qualität
SD
Jahr:
2008
Audio:
Deutsch
Untertitel:
-
Länge:
59 Min.
Altersfreigabe:
0
Jahr:
2008
Land:
Deutschland
Von seinem Vater und der schönen Lotte nicht ernst genommen, verlässt Max wie seine älteren Brüder Emil und Jockel das Heimatdorf, um ein Handwerk zu erlernen. Auf dem Weg in die weite Welt wird er im Wald von Räubern überfallen. Er landet bei einem armen Schneider, der Max bei sich und seiner Frau als Lehrling aufnimmt und ihm mühsam das Handwerk beibringt. Eines Tages wird ein Edelmann auf neuartige Latzhosen aufmerksam, welche Max angefertigt hatte. Die Schneidersleute erlangen ungeahnten Wohlstand und belohnen Max mit einem wundersamen „Knüppel-im-Sack“. Auf dem Weg nach Hause trifft er in einem Wirtshaus seine Brüder wieder, die ihre Lehrjahre ebenfalls beendet haben und für ihre guten Leistungen mit einem „Tischlein-deck-dich“ und einem „Goldesel“ beschenkt worden sind.
Besetzung & Crew
Regie
Ulrich König
Besetzung
Franz Xaver Brückner, Ingo Naujoks, Ludger Pistor, Remo Schulze, Winfried Glatzeder, Christine Neubauer, Karin Thaler, Michael Brandner, Wolfgang Winkler, Dietmar Bär, Helmut Zierl, Ursula Karusseit, Linn Sara Reusse
Drehbuch
David Ungureit