Von Caligari zu Hitler: Das deutsche Kino im Zeitalter der Massen

Premium
Länge:
114 Min.
Die Weimarer Republik zwischen 1918 und 1933 war der freiheitlichste Staat auf deutschem Boden; eine wilde Epoche, geprägt von politischen Verwerfungen, wirtschaftlicher Krise...
Qualität
HD
IMDB-Rating
7.5
Jahr:
2015
Altersfreigabe:
0
Von Caligari zu Hitler: Das deutsche Kino im Zeitalter der Massen
Die Weimarer Republik zwischen 1918 und 1933 war der freiheitlichste Staat auf deutschem Boden; eine wilde Epoche, geprägt von politischen Verwerfungen, wirtschaftlicher Krise und kulturellem Glanz. Es war auch die bis heute wichtigste Zeit des deutschen Kinos, eine der größten und wunderbarsten Epochen des Kinos überhaupt, eine Zeit voller Wunder und wunderbarer Einfälle. Hier wurden die ästhetischen Grundlagen der "siebten Kunst" erfunden, Leitmotive, Archetypen und Genres etabliert, die das Kino der Welt bis heute wesentlich prägen.

Information

Audio:
Deutsch
Untertitel:
Englisch
Französisch
Portugiesisch
Spanisch
Länge:
114 Min.
Altersfreigabe:
0
Jahr:
2015
Land:
Deutschland

Inhalte, die dir außerdem gefallen könnten