Onkel HarryPremium

Onkel Harry

Quality
HD
Year:
1962
Audio:
German
Subtitles:
-
Runtime:
84 Min
Age Rating:
12
Year:
1962
Country:
Germany
Harry Quincy spielt manchmal Klavier im Lokal "Blaue Glocke". Eines Abends unterhält sich dort ein junger Mann mit der Kellnerin über einen aktuellen Mordfall. Quincey, der von allen "Onkel Harry" genannt wird, setzt sich zu dem Mann und offenbart ihm, dass er bereits der 73. Mensch sei, dem er den Mord an seiner Schwester gestehe. Niemand habe ihm bisher geglaubt, alle sehen in ihm nur einen gutmütigen, über jeden Verdacht erhabenen älteren Herren. In einer Rückblende erfährt man, was geschehen ist. Harry wohnt gemeinsam mit seinen beiden Schwestern in einem Haus. Die beiden, Letti und Hester, kümmern sich um ihren jüngeren Bruder, der in Lucy verliebt ist. Eines Nachmittags besucht Lucy Harry und erklärt ihm, dass sie sich mit einem gewissen George Waddy verlobt habe. Harry, am Boden zerstört, entnimmt ihren Äußerungen, dass sie ihn wegen seiner beiden Schwestern nicht heiraten will. Daraufhin fast Harry einen teuflischen Plan: er vergiftet seine Schwester Hester mit Blausäure, die er in ihren Kakao schüttet, und lässt alle Verdachtsmomente auf Letti deuten. Diese wird tatsächlich des Mordes beschuldigt und zum Tode verurteilt. Damit ist wäre Harry beide Frauen los.
Cast & Crew
Director
Peter Beauvais
Cast
Rudolf Platte, Edith Heerdegen, Ursula Grabley, Reinhard Kolldehoff, Harry Wüstenhagen, Hans Elwenspoek