Lauf Junge laufPremium

Lauf Junge Lauf

Lauf Junge lauf
Note IMDB
7.2
Qualité
SD
Date de sortie:
2013
Son:
Allemand
Polonais
Sous-titres:
-
Durée:
103 min
Déconseillé au moins de:
12
Date de sortie:
2013
Pays:
Allemagne
France
Pologne
Srulik ist knapp neun Jahre alt, als ihm gerade noch rechtzeitig die Flucht aus dem Warschauer Ghetto gelingt. Um den deutschen Soldaten zu entkommen, flieht er in ein riesiges, unwegsames Waldgebiet und muss dort lernen, wie es ist, ganz auf sich allein gestellt in der Wildnis zu überleben. Von einem unerschütterlichen Überlebensinstinkt getrieben, übersteht er die ersten Monate seiner Flucht. Doch die eisige Kälte des Winters und die unerträgliche Einsamkeit treiben den Jungen in die Zivilisation zurück. Wie kann er erkennen, wem er vertrauen kann und wem nicht?
Casting & Équipe
Réalisateur
Pepe Danquart
Producteur
Pepe Danquart, Susa Kusche, Uwe Spiller
Casting
Rainer Bock, Grażyna Szapołowska, Jeanette Hain, Kamil Tkacz, Elisabeth Duda, Itay Tiran, Katarzyna Bargiełowska
Scénariste
Heinrich Hadding
Musique
Stéphane Moucha
Chef opérateur
Daniel Gottschalk