Die WandPremium

Die Wand

Note IMDB
6.6
Qualité
HD
Date de sortie:
2012
Son:
Allemand
Sous-titres:
-
Durée:
104 min
Déconseillé au moins de:
12
Date de sortie:
2012
Pays:
Autriche
Allemagne
Eine Frau schreibt in einer Jagdhütte ihre Geschichte auf: Als bei einem Wochenendausflug in die Berge Österreichs das befreundete Ehepaar von einem Dorfbesuch nicht zurückkommt, macht sie sich auf die Suche. Mitten in der Natur stößt sie gegen eine unsichtbare Wand, eine unerklärliche Grenze. Die Frau ist auf sich selbst gestellt, nur der Hund des Ehepaars und ein paar andere Tiere leisten ihr Gesellschaft. Abgeschnitten vom Rest der Welt wird sie vor die unausweichlichen Grundfragen des Lebens gestellt … Welches innere und äußere Abenteuer muss eine Frau bestehen, die von der Welt abgeschnitten alleine in den Bergen überlebt? Die vielfach ausgezeichnete deutsche Schauspielerin Martina Gedeck ("Das Leben der Anderen", "Der Baader Meinhof Komplex") brilliert in DIE WAND, basierend auf dem gleichnamigen literarischen Meisterwerk von Marlen Haushofer, in einer außergewöhnlich intensiven Rolle inmitten einer unbeugsamen Natur.
Casting & Équipe
Réalisateur
Julian Pölsler
Producteur
Bruno Wagner, Rainer Kölmel, Antonin Svoboda, Martin Gschlacht, Wasiliki Bleser
Casting
Martina Gedeck, Ulrike Beimpold, Karlheinz Hackl, Wolfgang Maria Bauer, Julia Gschnitzer, Hans-Michael Rehberg
Scénariste
Julian Pölsler
Costume
Ingrid Leibezeder
Chef opérateur
Bernhard Keller, Helmut Pirnat, Markus Fraunholz, Hans Selikovsky, Martin Gschlacht, Richard Wagner, Christian Berger