Dear Mr. Wonderful

Durée:
111 min
Dear Mr. Wonderful erzählt vom Leben am Rande New Yorks und vom großen Glück. Mit Oscar-Preisträger Joe Pesci in der Hauptrolle.
Qualité
HD
Date de sortie:
1982
Déconseillé au moins de:
12
Dear Mr. Wonderful
Ruby Dennis (Joe Pesci) lebt am Rand von New York und glaubt fest ans große Geld und große Glück. Er besitzt eine Bowlingbahn, die er "Ruby's Palace" nennt und performt dort als Barsänger. Seine Schwester Paula (Karen Ludwig), die ihn unterstützt, muss sich auch noch um ihren Sohn Raymond kümmern, der den Goldkettendiebstahl für sich entdeckt hat. Dann soll "Ruby's Palace" abgerissen und als Baugrund genutzt werden. Während seine Inneneinrichtung langsam davongetragen wird, ist Ruby mehr an seiner Karriere als Sänger interessiert. Während seine Felle davonschwimmen, glaubt er weiter fest an seinen Traum und an einen Ausweg. Dear Mr. Wonderful wurde 1983 mit dem Filmband in Gold für die beste Regie ausgezeichnet.

Information

Son:
Allemand
Sous-titres:
-
Durée:
111 min
Déconseillé au moins de:
12
Date de sortie:
1982
Pays:
Allemagne

Un peu plus de contenu que vous pourriez aimer